Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Unfallfluchten mit hohem Schaden

Schwelm (ots) - Auf der Straße Am Wunderbau in Höhe des Haus Nr. 17 prallte ein unbekanntes Fahrzeug zwischen dem 19.09.2004 und dem 21.09.2004 gegen einen Gartenzaun. Es entstand ein Schaden von etwa 200 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166- 4000. Am 21.09.2004, gegen 13.55 Uhr, befuhr ein Sattelzug mit türkischem Kennzeichen die Hagener Straße in Richtung Schwelm. In Höhe des Bahnüberganges missachtete der Fahrer die bereits schließenden Schrankenarme und beschädigte eine von ihnen am Gitter. Ein Zeuge notierte sich das Kennzeichen. Weitere Ermittlungen dauern an. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: