Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Auf frischer Tat ertappt

    Schwelm (ots) - Am 02.09.2004, gegen 17.40 Uhr fiel einem Angestellten eine Frau beim Verlassen eines Geschäfts an der Mittelstraße auf. Als er die 36-jährige Wuppertalerin ansprach, täuschte sie zunächst einen Schwächeanfall vor. Er überreichte ihr ein Glas Wasser und verständigte die Polizei. Bei ihrer Durchsuchung fanden die Beamten in der Kleidung ein Computerspiel auf und stellten es sicher. Eine Diebstahlsanzeige wurde gefertigt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy Mayr

Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: