Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Renaultfahrerin verletzte sich schwer

Schwelm (ots) - Am 26.08.2004, gegen 19.05 Uhr, kam es auf der Wittener Straße in Höhe der Finkenstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 35- jährige Gevelsbergerin bog mit einem Pkw Renault Clio von der Finkenstraße nach links auf die Wittener Straße ab. Bei diesem Manöver kam es zu einem Zusammenstoß mit einem von links kommenden Pkw VW Golf einer 19-jährigen Gevelsbergerin, die auf der Wittener Straße in Richtung Zentrum unterwegs war. Durch die herumfliegenden Glassplitter und durch die Wucht des Aufpralls zog sich die 35- jährige Fahrerin schwere Verletzungen zu und wurde nach einer notärztlichen Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Die total beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Während der Bergungsarbeiten wurde die Fahrbahn beidseitig für etwa 40 Minuten gesperrt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 5.500 Euro. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: