Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Vierzehnjährige nach Taschendiebstahl festgenommen

    Schwelm (ots) - Am 24.08.2004, gegen 10.50 Uhr, nahm die Polizei vor der Hauptpost an der Molkestraße eine 14-jähriges Mädchen serbischer Herkunft fest. Sie hatte kurz zuvor einer 74-jährigen Rentnerin auf dem Wochenmarkt am Rathausplatz eine Geldbörse aus der Tasche entwendet. Die Börse konnte später leer in einer Toilette einer nahegelegenen Backstube aufgefunden werden. Laut Zeugenaussagen, soll sich das Mädchen in Begleitung eines Mannes befunden haben. Personenbeschreibung: Südländisches Aussehen, etwa 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank, dunkle Hautfarbe, dunkle gegelte Haare, gepflegte Erscheinung, trug ein gelbes T-Shirt, eine zweifarbige Jeanshose und führte einen Rucksack mit sich. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: