Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfall beim Abbiegen

Schwelm (ots) - Am 12.08.2004, gegen 17.00 Uhr, bog ein 51-jähriger Hattinger mit einem Pkw VW mit Anhänger von der Gottwaldstraße nach links auf die Engelbertstraße ab. Ein von rechts kommender Pkw Smart eines 36- jähriger Bergheimers musste ihm durch eine Vollbremsung ausweichen, wobei sich der Wagen auf der Fahrbahn querstellte. Ein hinter ihm fahrendes Kleinkraftrad konnte nicht mehr rechtzeitig Anhalten und prallte gegen den Smart. Durch die Wucht des Aufpralls stürzte der 49-jährige Kleinkraftradfahrer aus Hattingen und wurde mit leichten Verletzungen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort. Der geschädigte Smartfahrer lief ihm bis zu einer Verkehrsampel in Höhe der B 51 hinterher und stoppte ihn. Er gab an, nichts von dem Unfall bemerkt zu haben. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.500 Euro. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: