Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - VW fuhr auf Opel auf

    Schwelm (ots) - Am 12.08.2004, gegen 16.50 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Duisburger mit einem Pkw VW Golf die Gevelsberger Straße in Richtung Wuppertal. Vor der Kreuzung Gevelsberger Straße / Hattinger Straße übersah er vermutlich einen vor ihm verkehrsbedingt an einer roten Verkehrsampel wartenden Pkw Opel Corsa eines 36-jährigen Gevelsbergers und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls zog sich die 27-jährige Beifahrerin in dem Pkw Opel leichte Verletzungen zu. Ihre achtmonatige Tochter, die sich ordnungsgemäß in einer Babyschale auf der Rückbank befand, blieb zum Glück unverletzt. Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem 45-jährigen Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Die Beamten ordneten nach einem positiven Alcotest eine Blutprobenentnahme an und stellten den Führerschein sicher. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: