Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Nachtrag Brand eines Bauernhofes

  Brandsachverständige werden heute Nachmittag die Suche nach der Brandursache aufnehmen. Mit einem Ergebnis ist jedoch heute nicht mehr zu rechnen. Verbrannt sind zehn Kühe und bis zu 250 Schweine. Verendet sind zum überwiegenden Teil sehr hochwertige Zuchttiere. Die Schadenshöhe wird auf bis zu einer Millionen Euro geschätzt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: