Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Scheibe in Geschäft eingeschlagen und eingekauft

    Schwelm (ots) - Am 30.07.2004, gegen 21.10 Uhr, schlug eine 54-jährige Gevelsbergerin mit einem Hammer die Eingangstür eines Geschäfts an der Kirchstraße ein. Ein Zeuge verständigte die Polizei. Polizeibeamte trafen die Tatverdächtige im Verkaufsraum an, wo sie mehrere Lebensmittel aus Regalen entnahm und in zwei mitgeführte Papiertüten verstaute. Aufgrund ihres verwirrten Zustandes wurde die Frau zunächst zur Polizeiwache gebracht, wo Mitarbeiter des verständigten Ordnungsamtes eine Einweisung in ein Schwelmer Krankenhaus anordneten.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: