Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei-Anwärter im Drewermann-Stift

    Schwelm (ots) - Die Würde des Menschen ist unantastbar; sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. Diesen Auftrag aus der Präambel des Grundgesetzes füllten Polizei-Anwärter aus der Polizeiinspektion Süd jetzt bei einem Besuch des Drewermann-Stifts in Gevelsberg mit Leben. In konfliktfreier Umgebung wurde mit den Betreuern und Bewohnern des Stifts nach anfänglicher Unsicherheit sehr schnell lebhaft diskutiert und durch Darstellung der persönlichen Situationen Verständnis füreinander erreicht. Insbesondere die Polizistinnen und Polizisten waren erstaunt über die Disziplin und die Sauberkeit im Drewermann-Stift und das hohe Maß an persönlichem Engagement der Mitarbeiter für Menschen, denen der Lebensmittelpunkt verloren gegangen ist. Ein solches Zusammentreffen wird in Zukunft mit neuen Kollegen der Polizeiinspektion Süd wiederholt werden, fasst Heiner Berghoff von der PI Süd das Ergebnis der Aktion zusammen.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: