Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Unfallfluchten - Ein Verursacher ohne Führerschein

    Schwelm (ots) - Am 27.07.2004, gegen 17.00 Uhr, öffnete ein Fahrer in einer schmalen Zufahrt der Kleingartenanlage Vogelsang die Fahrertür eines Pkw Renault und prallte gegen einen daneben geparkten Pkw Daewoo. Laut Zeugenaussagen, beschwerte sich der Fahrer lauthals über das andere Fahrzeug und fuhr davon. Die verständigte Polizei konnte den flüchtigen Fahrer, ein 31-jährigen Ennepetaler, der nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, feststellen. Gegen die 18-jährige Fahrzeughalterin aus Ennepetal, die sich bei dem Unfall auf dem Beifahrersitz befand, wurde eine Verkehrsvergehensanzeige gefertigt. Es entstand ein Schaden von etwa 1.500 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: