Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Schlägerei auf dem Altenvoerder Stadtteilfest

    Schwelm (ots) - Am 18.07.2004, gegen 01.35 Uhr, hielten sich zwei alkoholisierte Ennepetaler im Alter von 20 und 22 Jahren auf dem Altenvoerder Stadtteilfest an der Milsper Straße / Mittelstraße auf und warfen wahllos leere Gläser auf den Boden. Eine 20-jährige Zeugin sprach die Beiden an und machte sie auf die Gefahren ihres Tuns aufmerksam, woraufhin sie der jünger Mann tätlich angriff. Ihr 28-jähriger Freund eilte ihr sofort zur Hilfe, woraufhin es zu einer Schlägerei kam und sich beide leicht verletzten. Polizeibeamte konnten die beiden Tatverdächtigen in der Nähe des Tatortes antreffen. Sie führten bei beiden einen positiven Alcotest durch und stellten ihre Personalien fest. Zu der Tat machte das Duo keine Angaben.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: