Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei übergab Randalier in die Obhut seiner Eltern

    Schwelm (ots) - Am 03.07.2004, gegen 00.05 Uhr, zerstörte ein 17-jähriger Hattinger, unter erheblichen Alkoholeinfluss stehend, mehrere Glasgegenstände am ZOB. Nachdem ihn Polizeibeamte zur Rede gestellt hatten und sich wieder umdrehten, beschimpfte er sie plötzlich aufs Ärgste, um sich damit offensichtlich vor seinen sieben ebenfalls alkoholisierten Begleitern zu profilieren. Die Beamten nahmen den 17-jährigen fest und legten ihm aus Sicherheitsgründen Handfesseln an. Anschließend wurde er in die Obhut seiner Eltern übergeben.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: