Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Zwanzigjähriger griff Jugendliche an

Schwelm (ots) - Am 28.06.2004, gegen 17.30 Uhr, kam es zwischen einem 20-jährigen Hattinger und einer Gruppe von fünf Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren aus Hattingen zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Im weiteren Verlauf dieses Streites schlug der erheblich unter Alkoholeinfluss stehende 20-jährige wütend mit einer Eisenstange und einer Zaunlatte um sich, wobei ein unbeteiligter 14-jähriger Junge leicht verletzt und ein vorbeifahrender Pkw Mercedes eines 72- jährigen Hattingers durch Fußtritte beschädigt wurden. Zur Verhinderung weiterer Straftaten nahmen die Polizeibeamten den 20- jährigen fest und brachten ihn in das Gewahrsam der Polizeihauptwache. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: