Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Ladendieb wurde gewalttätig

    Schwelm (ots) - Am 23.06.2004, gegen 16.30 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie ein Mann in einem Drogeriemarkt an der Hauptstraße eine Flasche Rasierwasser einsteckte und das Geschäft verließ, ohne die Ware zu bezahlen. Er stellte ihn vor dem Geschäft zur Rede. Der Ladendieb schlug ihn mehrfach mit einem mitgeführten Stockschirm, stieß ihn zur Seite und warf seine Beute fort. Anschließend flüchtete der Mann, ein 69- Jährige aus Schwelm, über die Fußgängerzone in Richtung Untermauerstraße. Der Zeuge verfolgte ihn und wurde von dem Mann bedroht und gestoßen. Erst mit Hilfe von drei weiteren Passanten konnte er festgehalten und der Polizei übergeben werden. Der 69- Jährige stand leicht unter Alkoholeinfluss und wurde nach Identitätsfeststellung entlassen.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: