Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Polizei warnt vor Wechselgeldtrickdieb

Schwelm (ots) - Unter dem Vorwand, ob sie ihm ein 2 Euro Geldstück wechseln können, sprach am 21.06.2004, zwischen 11.15 Uhr und 12.05 Uhr, ein Trickdieb auf der Gartenstraße und Hauptstraße eine 70-jährige Sprockhövelerin und einen 80-jährigen Sprockhöveler an. Während seine Opfer in ihren Geldbörsen Nachschau hielten zog ihnen der Dieb unbemerkt mehrere Geldscheine heraus und entwendete sie. Laut Zeugenaussage, stieg der Täter anschließend in einen älteren grünen Pkw mit DO-Kennzeichen ein, in dem sich mindestens eine männlichen Person befand, .und fuhr davon. Täterbeschreibung: Etwa 40 - 45 Jahre alt, ca. 160 cm groß, schwarze Haare, rundes Gesicht, gepflegte Erscheinung, sprach mit osteuropäischem Akzent,. Er war bekleidet mit einem dunklen Anzug, einem blauen Oberhemd und einer Krawatte. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: