Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Geldbörse gestohlen

    Schwelm (ots) - Am 12.06.2004, gegen 11.00 Uhr, wurde einer 53-jährigen Hattingerin an der S-Bahn-Haltestelle Im Bruchfeld eine Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Ausweispapieren aus der Handtasche gestohlen. Laut ihrer Angaben hatten sich ihr beim Einsteigen in die S-Bahn ein Junge und ein Mädchen den Weg versperrt. Personenbeschreibung: Der Junge war etwa 10 Jahre alt, ca. 130 cm groß, schlank, hat kurze schwarze Haare und trug einen dunkelblauen Pullover und eine schwarze Hose. Das Mädchen war etwa 150 cm groß, hat kurze blonde Haare und trug eine weiße Jacke und eine Jeanshose. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: