Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Auseinandersetzung zwischen Nachbarn

    Schwelm (ots) - Am 5.06.2004, gegen 6.10 Uhr, kam es auf der Ehrenbergstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen Nachbarn. Offensichtlich setzten sich die Kontrahenden wegen eines Wegerechtstreites auseinander. Einer von ihnen, ein Bundesbeamter, fühlte sich bedroht, überwältigte seinen Nachbarn und fesselte diesen bis zum Eintreffen der Polizei. Der Beamte wurde zunächst zur Klärung zur Polizeiwache verbracht. Weitere Ermittlungen dauern noch an.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: