Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Polizei warnt vor Trickdieben

Schwelm (ots) - Am 14.04.2004, gegen 10.35 Uhr, stand ein älterer Mann vor der Wohnungstür einer 91-jährigen Frau auf der Breckerfelder Straße. Unter dem Vorwand alte Möbel zu kaufen und Geld wechseln zu wollen, bat er um Einlass, wobei ihm sein jüngerer Komplize unbemerkt folgte. Während einer die Rentnerin ablenkte, durchsuchte der andere ungestört das Schlafzimmer und entwendete aus einem Schrank einen Bargeldbetrag. Auf Befragen gab eine Nachbarin an, dass die beiden Tatverdächtigen mit einem grünen Pkw VW Passat Kombi mit DO- Kennzeichen unterwegs seien. Der dunkelhäutige Fahrer ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, hat volles krauses Haar, eine stämmige Figur und sprach akzentfrei deutsch. Von dem älteren Mittäter liegt keine Personenbeschreibung vor. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: