Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Elektroherd geriet in Brand

    Schwelm (ots) - Am 18.03.2004, gegen 17.45 Uhr, geriet in einer Garage an der Voßhöfener Straße in Höhe der Haus Nr. 159 ein Elektroherd vermutlich infolge von Überhitzung in Brand. Ein vorbeigehender Passant bemerkte das Feuer und informierte umgehend die Bewohner eines angrenzenden Zweifamilienhauses. Trotz seiner Warnung ließ sich eine Bewohnerin nicht davon abbringen, ihr Fahrzeug aus der brennenden Garage zu fahren, wobei sich der 54-jährige Passant aus Witten und die 67-jährige Bewohnerin leichte Verletzungen zuzogen. Nach einer notärztlichen Behandlung wurden beide mittels Rettungswagen in ein Wittener Krankenhaus gebracht. Die verständigte Feuerwehr aus Wetter löschte die Flammen.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: