Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Zeuge notierte Kennzeichen

Gevelsberg (ots) - Am 29.02.2004, gegen 08.30 Uhr befuhr ein 21-jähriger Ennepetaler mit einem PKW VW Polo die Teichstraße und prallte in Höhe der Haus Nr. 42 gegen die linke Fahrzeugseite eines geparkten PKW Opel. Er entfernte sich sofort unerlaubt von der Unfallstelle und hinterließ einen Sachschaden von 3000 Euro. Ein Zeuge hatte den Unfall beobachtet und sich das Kennzeichen notiert. Innerhalb einer Stunde konnte die Polizei deshalb den flüchtigen Verursacher in seiner Wohnung in Ennepetal ermitteln. Seinen Führerschein stellten sie sicher. Der Schaden an dem VW betrug ca. 2000 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: