Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - PKW erfasste Schüler

    Schwelm (ots) - Am 25.02.2004, gegen 08.10 Uhr, befuhr eine 35-jährige Breckerfelderin mit einem PKW Ford die Straße Ostring in Richtung Prioreier Straße. In Höhe des Busbahnhofes erfasste sie, trotz eingeleiteter Notbremsung, einen 13-jährigen Schüler, der plötzlich und unvermittelt vor einem wartenden Verkehrsbus die Fahrbahn überqueren wollte. Bei dem Unfall zog sich der Schüler leichte Prellungen zu. Ein Notarzt versorgte ihn noch am Unfallort und übergab ihn anschließend in die Obhut seiner Mutter.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: