Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Mann griff Polizeibeamte mit Messer an

    Schwelm (ots) - Am 13.02.3004, gegen 06.00 Uhr, trafen Polizeibeamte in einem am Fahrbahnrand der L 699 geparkten PKW Nissan eine schlafende Person an. Sie öffneten die Fahrzeugtür und weckten den Mann. Bei der Überprüfung konnte der 46-jährige aus Kirspe, der erheblich unter Alkoholeinfluss stand, lediglich seinen Personalausweis und einen Fahrzeugschein vorweisen. Den Führerschein hatte man ihm bereits, laut eigener Angaben, Anfang dieses Jahres wegen Trunkenheit entzogen. Einen Alkoholtest lehnte der Mann ab. Der Aufforderung, die Beamten mit zur Polizeihauptwache zu begleiten, wollte er nicht nachkommen und griff plötzlich die Beamten mit einem Messer an, so dass einer von ihnen gerade noch durch einen Sprung nach hinten ausweichen konnte. Unter dem Einsatz von Pfefferspray gelang es ihnen den Angreifer zu überwältigten und zu fesseln. Anschließend wurde der 46-jährige zur Polizeihauptwache gebracht. Wegen des Verdachts, unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein gefahren zu sein, wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: