Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei hielt beschädigten BMW an Fahrer unter Alkohohleinwirkung

    Schwelm (ots) - Im Rahmen einer Streifenfahrt fiel Polizeibeamten am 10.02.2004, gegen 19.00 Uhr, auf der Hüttenstraße ein schlangenlinienfahrender und erheblich beschädigter schwarzer PKW BMW mit platten Vorderreifen auf. Bei der Überprüfung des 61-jährigen Fahrers aus Bochum stellten sie erheblichen Alkoholeinfluss fest und ordneten nach einem positiven Alcotest eine Blutprobenentnahme an. Auf Befragen, ob er einen Unfall verursacht habe bzw. beteiligt gewesen war, konnte sich der 61-jährige nicht erinnern. Er konnte sich lediglich erinnern, dass er von der Wittener Straße kommend über die Bredenscheider Straße, Marxstraße bis hin zur Hüttenstraße gefahren war. Weitere Ermittlungen dauern an. Der Schaden an dem PKW BMW beträgt etwa 5.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: