Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Nach Trickdiebstahl festgenommen

    Schwelm (ots) - Am 10.02.2004, gegen 17.55 Uhr, nahm die Polizei in einem Geschäft am Obermarkt einen 19-jährigen Gladbecker marokkanischer Abstammung fest. Kurz zuvor hatte er mit zwei weiteren Mittätern den Verkaufsraum betreten. Während er die Kassiererin mit Fragen ablenkte, griffen seine Komplizen in die Kasse und entnahmen ein Bündel Scheingeld. Anschließend flüchteten die Täter gemeinsam aus dem Geschäft. Ein Zeuge folgte ihnen und konnte den 19-jährigen festhalten und der Polizei übergeben. Gegen die beiden Mittäter, die mit dem gesamten Geld flüchteten, wird noch fahndet. Laut Angaben des 19-jährigen, der bereits wegen unterschiedlicher Delikte polizeilich in Erscheinung getreten war, sollen ihn die beiden flüchtigen Mittäter kurz zuvor angesprochen und unter Androhung körperlicher Gewalt zu dieser Tat gezwungen haben. Weitere Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: