Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Schranke beschädigt und geflüchtet

Herdecke - Am 23.01.2004, gegen 20.50 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie ein bislang noch unbekannter PKW auf einem Parkplatz eines Bankinstitutes an der Goethestraße eine Schranke beschädigte und flüchtete. Die Höhe des Schadens ist nicht bekannt. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: