Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Gerüstständer lag auf der Fahrbahn

Schwelm (ots) - Am 13.01.2004, gegen 15.30 Uhr, befuhr 54-jährige Radevormwalderin mit einem PKW Opel Corsa die B 483 in Richtung Radevormwald. In Höhe der Bushaltestelle Bransel musste sie einem auf der Fahrbahn liegenden etwa 110 cm großen Gerüstständer ausweichen. Bei diesem Manöver geriet der PKW ins Schleudern und kam, nachdem er den Ständer überfuhr, mit einem geplatzten Reifen auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Der Schaden beträgt etwa 50 Euro. Die Polizei bittet den Besitzer des durchaus noch brauchbaren Gerüstständers sowie Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 02333/9166-4000 zu melden. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: