Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfall bei Überholmanöver

Hattingen (ots) - Am 16.12.2003, gegen 14.50 Uhr befuhr eine 27-jährige Bochumerin mit einem PKW Ford Mondeo die Straße Wodantal. In einer Linkskurve in Höhe Stöckerstr. überholte sie nach Zeugenangaben einen vor ihr fahrenden PKW und geriet beim Wiedereinscheren ins Schleudern. Der Ford drehte sich, rutschte auf der gegenüberliegenden Seite ca. 40m an einer Schutzplanke entlang und blieb dann auf der Gegenfahrspur stehen. Die Fahrerin blieb unverletzt. Der total beschädigte PKW wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden wird auf etwa 12.000 Euro geschätzt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy
Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: