Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepe-Ruhr-Kreis - Notrufe waren nicht mehr erreichbar

    Schwelm (ots) - Am 15.12.2003, gegen 14.00 Uhr kam es zu einem Ausfall des Telefonnetzes, wobei auch das Kreishaus in Schwelm mit Rettungsleitstelle und Polizeileitstelle betroffen war. Die Störung dauerte bis ca. 16.00 Uhr. Der Notruf 110 und 112 war in dieser Zeit ebenfalls nicht erreichbar. Das Ortsnetz Schwelm war von der Störung nicht betroffen. Es kam auch zum kurzeitigen Ausfall des Polizei- Funknetzes der Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr. Diese Störung konnte aber schnell provisorisch beseitigt werden. Zu besonderen Vorfällen kam es in dem betreffenden Zeitraum nicht. Ursache sollen Bauarbeiten in Hagen gewesen sein, bei denen ein Kabel beschädigt wurde.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy
Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: