Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Geschädigter notierte sich Kennzeichen

Herdecke (ots) - Am 13.12.2003, gegen 11.30 Uhr befuhr ein 51-jähriger Herdecker mit einem VW Golf die Hagener Straße in Richtung Hagen. Hinter ihm fuhr ein Geländewagen der Marke BMW. In Höhe des km 0,700 soll der Fahrer dieses BMW laut Zeugenaussagen dicht auf den vor ihm fahrenden VW Golf aufgefahren sein. Danach soll er ihn trotz Überholverbot und Gegenverkehr überholt haben. Beim Wiedereinscheren kam es zur Berührung der Pkw. Der Fahrer des BMW fuhr zunächst weiter bis in die Sackgasse Hengsteyseestr. Dort sprach ihn der Herdecker, der hinter ihm hergefahren war, an. Er wollte zur Unfallaufnahme die Polizei rufen. Der Fahrer des BMW fuhr jedoch weg. Von dem Fahrzeug wurde ein Dortmunder Kennzeichen abgelesen. Die Ermittlungen dauern an. Der Schaden an dem VW Golf beträgt etwa 200 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy
Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: