Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Porschefahrer verletzte sich leicht

    Schwelm (ots) - Am 27.11.2003, gegen 02.10 Uhr, kam es auf der Winterberger Straße in Höhe der Haltestelle Tannenbaum zu einem Verkehrsunfall. Ein 21- jähriger Porschefahrer aus Halver geriet nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motor herausgerissen und auf einen nahegelegenen Acker geschleudert. Bei dem Unfall zog sich der Fahrer leichte Verletzungen zu und wurde mittels Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht, das er nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen konnte. Eine beauftragte Firma barg den erheblich beschädigten PKW und schleppte ihn ab. Es entstand ein Sachschaden von etwa 35.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: