FW-MG: LKW-Unfall

Mönchengladbach, 17.10.2017, 06:50 Uhr, BAB 61, FR Koblenz (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der Feuer- und ...

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Ladendieb festgenommen

    Schwelm (ots) - Am 04.11.2003, gegen 18.20 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie sich ein Mann in einem Drogeriemarkt an der Hauptstraße Waren in seine Jackentasche steckte. Er sprach den Mann an und hielt ihn am Arm fest. Kurze Zeit später eilte dem Täter ein weiterer Komplize zur Hilfe und schubste den Zeugen zur Seite. Anschließend flüchteten die beiden Männer gemeinsam aus dem Geschäft in Richtung Kaiserstraße. Der Zeuge nahm die Verfolgung auf und verständigte über Handy die Polizei. In Höhe der Schulstraße trafen die Beamten einen der beiden Täter, einen 38-jährigen georgischen Staatsbürger aus Sundern, an und nahmen ihn fest. Nach seinem flüchtigen Komplizen wird noch gefahndet. Der Zeuge konnte die gestohlenen Waren auf der Gerichtsstraße wieder auffinden und brachte sie zurück in das Geschäft. Täterbeschreibung des Flüchtigen: Vermutlich Osteuropäer, etwa 25 - 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, kurze dunkelblonde gelockte Haare. Er trug eine blaue Jeanshose, eine dunkle Jacke und führte einen schwarzen Rucksack mit sich. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: