Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei konnte Behinderten nach Hause bringen

Hattingen (ots) - Am 22.10.2003, gegen 23.55 Uhr, wurde in einem Verkehrsbus eine verwirrter männliche Person angetroffen, die lediglich angab, Peter zu heißen. Anhand der Personenbeschreibung konnten die Beamten bereits kurze Zeit später seinen Namen sowie seine Wohnanschrift feststellen. Er wurde in die Obhut seiner Erziehungsberechtigten übergeben.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222

Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: