Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Pkw fuhr über den Fuß

Hattingen(ots) - Am 12.10.2003, gegen 17.10 Uhr befuhr eine unbekannte Pkw-Fahrer die Mozartstr. Ein 7-jähriges Mädchen überquerte die Fahrbahn. Die Pkw- Fahrer bremste, konnte aber nicht verhindern, dass sie dem Kind mit einem Reifen über den Fuß fuhr. Die Frau soll dann gefragt haben, ob dem Kind etwas passiert sei. Als das eingeschüchterte Mädchen dies verneinte, fuhr sie weiter. Das Kind lief dann weinend zu seiner Mutter. Es erlitt leichte Verletzungen. Bei dem Pkw soll es um einen schwarzen Wagen, evtl. VW Golf oder ähnlich gehandelt haben. Die Fahrerin war etwa 30 bis 40 Jahre alt und hatte dunkle, lange Haare. Sie soll am Arm tätowiert gewesen sein. Die Polizei bittet die Pkw- Fahrerin und Zeugen des Vorfalls sich bei der Polizei unter der Tel.- Nr. 02324/9166-6000 zu melden. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: