Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei nahm zwei Personen fest

Hattingen(ots) - Am 10.10.2003, gegen 15.00 Uhr nahm die Polizei auf der Wiemestraße eine 30-jährige Frau und ein 13-jähriges Mädchen wegen des Verdachts des illegalen Aufenthalts vorläufig fest bzw. in Gewahrsam. Kurz zuvor hatte das Mädchen an einer Wohnungstür geschellt und um eine Spende sowie ein Glas Wasser gebeten. Die aufmerksame Bewohnerin lehnte ihre Bitten ab und verständigte die Polizei. Ob die beiden Personen auch mit den vermehrten Trickdiebstählen in der letzten Woche in Verbindung gebracht werden können, wird z.Zt. überprüft. Die Ermittlungen dauern an. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: