Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei warnt vor offenen Feuern

Hattingen (ots) - Durch ein Lagerfeuer wurden Polizeibeamte am 06.08.2003, gegen 04.15 Uhr, auf ein Zeltlager in den Ruhrwiesen zwischen Ruhrdeich und dem Wasserwerk aufmerksam. Auf Anweisung der Beamten löschten die zwei Hattinger im Alter von 22 und 35 Jahren, die das Feuer entfacht hatten, sofort das Feuer. Gegen die beiden Männer wurde jeweils eine Ordnungswidrigkeitsanzeige gefertigt. Die Polizei weist nochmals daraufhin, dass offene Feuer zur Zeit aufgrund der anhaltenden Trockenheit sehr gefährlich sind und mit einem Bußgeld in einer Höhe bis zu 2600 Euro geahndet werden können. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: