Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Trio flüchtete ohne Taxifahrt zu bezahlen

Herdecke (ots) - Am 03.08.2003, gegen 05.55 Uhr, ließen sich drei junge Männer von einem Taxi vom Dortmunder Hauptbahnhof bis auf die Stiftstraße in Herdecke fahren. An einem Bankinstitut baten sie den Fahrer anzuhalten, um an einem Automaten Bargeld abheben zu können. Dort stieg das Trio, ohne zu bezahlen, aus und flüchtete in Richtung Stiftplatz, wo sie in einem Durchgang neben einem Theater verschwanden. Täterbeschreibung: Die Männer waren etwa 18 bis 22 Jahre alt, zwei von ihnen hatten eine kräftige und der andere eine hagere Figur. Einer war bekleidet mit einem roten Pullover und einer Mütze. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: