Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Raub im Sparkassenfoyer

Hattingen (ots) - Am 04.08.2003, gegen 18.05 Uhr, kam es im Foyer einer Sparkasse an der Roonstraße zu einem Raubüberfall. Während eine 58-jährige Hattingerin an einem Automaten ihre Kontoauszüge ausdrucken ließ, entriss ihr ein Mann von hinten eine Geldbörse mit Bargeld, Bankkarte und einem Personalausweis. Zuvor hatte sie Bargeld am Automaten der nahegelegenen Postfiliale abgehoben. Laut Zeugenaussage, war der Täter in Begleitung von zwei kleinen Kindern im Alter von etwa 3 bis 4 Jahren, die er kurz vor der Tat nach draußen schickte. Täterbeschreibung: Etwa 30 Jahre alt, mittelblonde Haare, relativ groß, trug eine Jeanshose und ein blauweißes Hemd. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166- 6000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: