Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Festnahme nach Serien-Farbschmierereien

Schwelm (ots) - Seit mehreren Tagen waren im gesamten Stadtgebiet Schwelm, u.a. in den Bereichen Oberloh und Innenstadt, unzählige Farbschmierereien durch Filz-/Eddingstifte verübt worden. Dabei hatte der Täter seine 'Tags' auf Häuserfassaden, Zigaretten- und Kaugummiautomaten, Fensterscheiben von öffentlichen Gebäuden, wie z.B. eines Kindergartens pp, zurückgelassen. Folgende 'Tags' wurden vorgefunden: "ERKEN" und "WB". Als am 26.07.2003, gegen 19.20 Uhr, die Fassade eines Bürogebäudes in der Obermauerstraße/Seitengasse 'Mühlenteich' beschmiert wurde, konnte ein Ehepaar den jugendlichen Täter dabei beobachten und unverzüglich die Polizei verständigen. Die sofort eingeleitete Tatortbereichsfahndung führte zu dem Erfolg, den von diesem Ehepaar gut beschriebenen und auf seinem Fahrrad mobilen Täter vorläufig festzunehmen. Es handelt sich um einen 16jährigen Schwelmer Schüler, der bereits wegen gleichgelagerter Delikte in Erscheinung getreten ist. Nach erfolgter Personalienüberprüfung wurde den Eltern zugeführt. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: