Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Kollision mit Reh

    Breckerfeld (ots) - Am 11.06.2003, 05.15 Uhr befuhr ein 43- jähriger Hagener mit einem Pkw Ford Fiesta die Hagener Str. in Richtung Hagen. Ca. 80m hinter der Bushaltestelle Neuenloh lief ein Reh von links nach rechts über die Straße. Trotz Notbremsung erfasste der Pkw das Tier und schleuderte es hoch. Das Reh prallte gegen die Windschutzscheibe und kam auf der Fahrbahn zu liegen. Die Frontscheibe des Pkw zerbarst und wurde in den Innenraum gedrückt. Dabei erlitt der 43-Jährige Kopfverletzungen und wurde zur Behandlung in ein Hagener Krankenhaus verbracht. Der Pkw, an dem ein Sachschaden von ca. 2000 Euro entstand, musste abgeschleppt werden. Um das tote Reh kümmerte sich der Jagdausübungsberechtigte.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy
Mayr
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: