Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Zwei Kradunfälle mit Verletzten

Breckerfeld (ots) - Am 28.05.03, gegen 14.30 Uhr, wollte an der Bushaltestelle Am Brauck eine 50-jährige Breckerfelder Mercedesfahrerin wenden und übersah dabei einen 54-jährigen Breckerfelder Motorradfahrer der in Richtung Hagen fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Er musste mit dem RTW in ein Krankenhaus nach Hagen verbracht werden. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Feuerwehr streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 10000 Euro. Am gleichen Tag gegen 19.10 Uhr, wollte ein 67-jähriger Hagener Peugeotfahrer auf der Hagener Straße nach links in Richtung Deller Straße abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden 40- jährigen Breckerfelder Kawasaki Fahrer. Durch eine eingeleitete Vollbremsung kam der Kradfahrer zum Sturz und wurde dabei verletzt. Er wurde mit dem RTW in ein Hagener Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 4000 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: