Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Handtasche geraubt

Hattingen (ots) - Am 25.05.2003, gegen 03.15, befand sich eine 50-jährige Hattingerin zu Fuß auf dem Heimweg aus Richtung Innenstadt kommend auf der Augustastraße. Vor dem Altstadtparkhaus schlug ihr plötzlich ein Mann mitten ins Gesicht, der ihr bereits kurz zuvor in einer Gaststätte aufgefallen und gefolgt war. Bei dem Angriff stürzte die Geschädigte leicht verletzt zu Boden, wo ihr der Täter eine schwarze Damenhandtasche mit Kosmetikartikeln entriss und flüchtete. Täterbeschreibung: Südländisches Aussehen, etwa 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, viereckige Gesichtsform, kurze mittelbraune Haare, normale Figur, auffällig große dunkle Brille. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: