Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Polizei warnt vor Trickbetrüger

    Schwelm (ots) - Am 14.05.2003, gegen 12.30 Uhr wurde ein Geschäftsinhaber von einem angeblichen Fensterputzer auf der Berliner Straße angesprochen. Er fragte ihn, ob er die Fensterscheiben seines Geschäfts reinigen könne. Aus zeitlichen Gründen bat ihn der Inhaber, eine Visitenkarte an der Kasse seines Geschäfts zu hinterlassen und fuhr davon. Der angebliche Fensterputzer begab sich nun in das Geschäft und forderte hier unter Vorlage einer Quittung von einer Angestellten die Auszahlung eines vorgeblich noch offenen Rechnungsbetrages von mehreren hundert Euro. Nach Erhalt des Geldes verließ er das Geschäft und entfernte sich in unbekannte Richtung. Er wird wie folgt beschrieben: ca. 40-45 Jahre alt, dunkelhaarig, Brillenträger, bekleidet mit schwarzer Lederjacke und dunkler Hose. Hinweise erbittet die Polizei unter 02333/9166-4000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: