Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Kradfahrer und Sozia verletzten sich leicht

Hattingen (ots) - Am 04.05.2003, gegen 11.40 Uhr, bog ein 54-jähriger Bochumer mit einem PKW Ford Escord von der Elfringhauser Straße nach links auf die Felderbachstraße in Richtung Wuppertal ab. Ein herannahendes Motorrad Honda konnte trotz eingeleiteter Notbremsung nicht mehr rechtzeitig zum Stehen kommen und prallte gegen die Beifahrertür des PKW. Durch die Wucht des Aufpralls stürzte der 25-jährige Fahrer und seine 52-jährige Sozia (beide aus Bochum) und blieben verletzt in einem Straßengraben liegen. Sie wurden zur ambulanten Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden wird auf etwa 5.500 Euro geschätzt. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: