Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Kommissariat Vorbeugung führt Beratung durch

Hattingen (ots) - Bei der Veranstaltung "Das Fest" am 5. und 6.April wird die Polizei eine Beratung zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit Kradfahrern durchführen. Das Kommissariat Vorbeugung wird mit einem Infostand vertreten sein. Die Verkehrssicherheitsberater werden Tipps in Sachen Zweiradsicherheit und -sicherung, Verhalten und mehr geben. Weiterhin wird an die interessierten Biker Informationsmaterial und ein Meldebogen ausgegeben, in dem festgestellte Straßenmängel und Gefahrenstellen erfasst und an die zuständigen Behörden weitergeleitet werden können. Infos an die Vertreter der Medien werden die Beamten am Infostand weitergeben.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: