Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Technische Wiederholung: Gevelsberg - Polizei warnt vor Trickbetrüger

Gevelsberg (ots) - Am 25.02.2003, gegen 09.30 Uhr, holte der Inhaber einer Staubsaugerfirma einen defekten Staubsauger bei einer 79-jährigen Gevelsbergerin auf der Mittelstraße ab. Etwa eine Stunde später klingelte es an ihrer Wohnungstür und ein angeblicher Mitarbeiter übergab ihr gegen Zahlung eines Bargeldbetrages einen Staubsaugerkopf. Erst am Abend, bei Lieferung ihres reparierten Gerätes, musste die Geschädigte feststellen, dass diese Firma über keinen weiteren Mitarbeiter verfügt und sie betrogen worden war. Offensichtlich hatte der Täter beobachtet, wie der Firmeninhaber, den defekten Staubsauger abholte und nutzte diese Situation aus. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle
Manfred Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: