Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Schlägerei in Tankstelle

Hattingen (ots) - Am 14.01.2003, gegen 19.25 Uhr kam es am Busbahnhof zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 21-jährigen Hattinger und drei, ihm bekannten Männern. Um seinen Kontrahenten zu entkommen, lief der 21- Jährige zunächst über die Martin-Luther-Str. in Richtung Bochum und schließlich in den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Martin-Luther-Straße. Das Trio folgte ihm. Einer von ihnen bedrohte den Geschädigten mit einem Messer und schlug auf ihn ein. Der 21-Jährige konnte dem Angreifer das Messer entreißen. Die drei Männer flüchteten gemeinsam zu Fuß in Richtung Bochumer Straße. Bei dem tätlichen Angriff erlitt der 21-Jährige leichte Verletzungen. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Weitere Ermittlungen dauern an.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: