Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Unholde drangen in Freigehege ein

Herdecke (ots) - In der Zeit vom 11.01.2003, 23.00 Uhr bis 12.01.2003, 12.00 Uhr gelangten unbekannte Täter in einen Garten an der Straße Vaerstenberg und stahlen aus einem Freigehege drei Kaninchen und ein Meerschweinchen. Drei weitere Kaninchen ließen die Täter tot im Gehege zurück, wobei sie den Kopf eines der Tiere abschnitten und vermutlich mitnahmen. Vier Tiere blieben unversehrt zurück.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: