Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Busfahrer angegriffen und leicht verletzt

Schwelm (ots) - Am 25.12.2002, gegen 10.50 Uhr forderte ein 51-jähriger Busfahrer einen 24-jährigen Herdecker mehrfach auf, seine Fuße von den Sitzplätzen zu nehmen. Er verwies ihn schließlich des Busses. Beim Aussteigen beleidigte eine 18-jährige Begleiterin den Busfahrer. Es kam zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der der Busfahrer leichte Verletzungen erlitt. Er konnte die Fahrt allerdings nicht fortsetzen. Die beiden Tatverdächtigen wurden von der angeforderten Polizei in Tatortnähe angetroffen. Sie sind entgegen den Aussagen des 51-Jährigen nach eigenen Angaben von dem Busfahrer ohne Grund angegriffen worden. Die Polizei ermittelt. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: