Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Autofahrerin verletzte sich schwer

Gevelsberg (ots) - Am 27.11.2002, gegen 05.40 Uhr, kam es auf der Asbecker Straße etwa100 Meter hinter der BAB Brücke in Richtung Wittener Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 80-jährige Gevelsbergerin geriet aus bislang ungeklärter Ursache mit einem PKW VW Golf von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Ein hinter ihr fahrender Autofahrer hielt sofort an und zog die schwer verletzte Frau aus ihrem Fahrzeug. Nach einer notärztlichen Behandlung wurde sie mit einem Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 6.000 Euro.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: