Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - PKW geriet ins Schleudern

    Wetter (ots) - Am 15.10.2002, gegen 21.05 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Fahrer aus Wetter mit einem PKW BMW die Grundschötteler Straße in Richtung Grundschöttel. Etwa 150 Meter hinter der Hoffmann-von-Fallersleben- Straße kam das Fahrzeug auf der nassen und belaubten Fahrbahn nach rechts ab und prallte gegen eine Straßenlaterne und einen Baum. Ein Rettungswagen brachte den leicht verletzten Fahrer zur ambulanten Behandlung in das Krankenhaus Wetter. Der total beschädigte PKW musste abgeschleppt werden. Während der Bergungsarbeiten wurde der Verkehr für etwa 50 Minuten umgeleitet. Der Gesamtschaden wird auf etwa 23.000 Euro geschätzt.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: